Wäschesammler

Praktische Wäsche- und Abfallsammler:

  • Modellvielfalt: Einfach-, Zweifach-, Dreifach-, Vierfach-Sammler
  • Hohe Funktionalität
  • Individuell Konfiguriert für Ihr optimales Hygienemanagement

Wäschesammler: Effizient in der Pflege

Um hygienischen Vorschriften gerecht zu werden und zugleich eine effiziente Pflegeleistung zu erbringen, sind Wäschesammler nützliche Hilfsmittel im Krankenhaus oder Pflegeheim. Jeden Tag fallen unzählige Wäschestücke an, die vom Patientenzimmer in die Wäscherei befördert werden müssen. Wäschesammler lassen sich einfach transportieren und die schmutzigen Textilien schnell darin verstauen.

Standard Systeme bietet Ihnen die mobilen Wäschesammler in unterschiedlichen Ausführungen für einen produktiven Pflegealltag. Damit dem Personal ausreichend Zeit bleibt, um sich um die zu betreuenden Menschen zu kümmern, sind die Helfer durchaus sinnvoll.

Welche Arten von Wäschesammlern werden eingesetzt?

Für kleine Einrichtungen oder für spezielle Bereiche wie die Küche ist sicherlich ein einfacher Wäschesammler ausreichend. Sie erfüllen beim Wäschewechsel alle hygienischen Vorschriften. In der Pflege fallen jedoch auch häufig Textilien an, die mit Krankheitserregern kontaminiert sein können. Dabei lassen sich diese in einem Wäschesammler mit zwei bis vier Kammern getrennt voneinander lagern. Eine Kontamination mit Keimen wird so sicher verhindert.

Mehrfach-Wäschesammler kommen auch in großen Pflegeeinrichtungen oder Kliniken zum Einsatz. Ist die Personalorganisation so eingeteilt, dass sich nur ein oder zwei Pflegekräfte um den Wäschewechsel kümmern, entfallen damit unproduktive Transportwege, weil der Wäschewagen voll ist. Die praktische Handhabung erleichtert Ihren Mitarbeitern den Pflegealltag.

Durchdacht konzipierte Wäschesammler

Die nützlichen Helfer bestehen aus einer robusten Stahlrohrkonstruktion und überzeugen dadurch mit einer extremen Langlebigkeit. Die leicht laufenden Rollen können auf Wunsch mit Pedalbremsen ausgestattet und somit sicher abgestellt werden. Mit einem Schiebegriff lassen sich die Wäschesammler einfach und praktisch über die Flure von Krankenhäusern und Pflegeheimen transportieren.

Die Aufbewahrungswagen verfügen nicht über starre Behälter, aus denen die Wäsche geleert werden muss. Praktische Einspannringe aus dem Kunststoff Polypropylen werden am Wäschesammler befestigt, um Säcke oder Behältnisse daran zu befestigen, die anschließend hygienisch entsorgt oder wiederaufbereitet werden. Dank der Spannvorrichtung erfolgt ein schneller Austausch. So lässt sich die Wäsche nach Farben sortiert oder im Fall einer Kontamination entsprechend sammeln.

Für eine perfekte Organisation sind die Deckel in unterschiedlichen Farben, um die Gefahr der Verwechslung zu vermeiden. Die Wagen lassen sich auch als Müllsammler nutzen, dabei ist eine zusätzliche Kunststoffplatte für den Boden notwendig, um auch feuchten Abfall sicher zu transportieren.

Bestmögliche Organisation mit Pflegebedarf von Standard Systeme

Ob als einfache Wäschesammler, als mehrfach unterteilte Sammelbehälter oder Abfall- und Wäschesammler in Kombination – Standard Systeme bietet Ihnen Pflegebedarf an, der die Organisationsabläufe optimiert und den Arbeitsalltag effizient gestaltet. Um hygienische Vorschriften einzuhalten, lassen sich mit den Zweifach-, Dreifach- oder Vierfach-Modellen alle Einzelteile schnell und zuverlässig reinigen.

Neben den pragmatischen Helfern benötigen Sie in der Pflege eine vollständige Dokumentation. Vorgedruckte Formulare und Formulierungshilfen unterstützen Sie in der Ausarbeitung. Darüber hinaus erarbeiten wir gern mit Ihnen gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Therapie- und Praxisräume vollwertig auszustatten. Angefangen bei Regalsystemen über Behandlungsliegen bis hin zur Ausrüstung funktioneller Operations-Säle hält unser Sortiment sämtliche Produkte für Kliniken, Pflegeheime oder ambulante Einrichtungen bereit.

Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich von uns umfassend beraten.