Müll- und Wertstoffsammler

Wertstoffsammler – Abfall mit System entsorgen

Wertstoffsammler und -behälter:

  • Großes Fassungsvermögen
  • Leichte Handhabung
  • Hygienische Entsorgung

Wertstoffsammler aus Edelstahl: für eine zuverlässige Hygiene

In Pflegeeinrichtungen und medizinischen Praxen fällt tagtäglich unterschiedlicher Abfall an, der schnell entsorgt werden muss, um die Hygiene zu erhalten. Wertstoffsammlern aus Edelstahl kommt daher eine wichtige Aufgabe zuteil. In diesen hygienisch höchst sensiblen Arbeitsbereichen ist es für Bewohner Patienten und Angestellte von großer Bedeutung, die Ausbreitung von Keimen und Viren von Anfang an zu verhindern.

Die Hygienevorschriften sind sehr streng, kontaminierter Abfall muss getrennt gesammelt und bis zur Entsorgung aufbewahrt werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass es zu keiner Ausbreitung kommt. Die Abfallaufnahme erfolgt über Wertstoffsammler aus Edelstahl und geeignete Abwurfbehälter. Wertstoffsammler aus Edelstahl sind daher in Pflegeeinrichtungen, Therapiepraxen oder in Krankenhäusern ideal für die professionelle Abfall-Entsorgung.

5 Artikel

pro Seite

  • 370.2 Müll- und Wertstoffsammler mit 2 Abwurfbehältern

    370.2 Müll- und Wertstoffsammler für 2 Abwurfbehälter

    Einzelpreis Brutto 556,92 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    468,00 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
  • 370.3 Müll- und Wertstoffsammler

    370.3 Müll- und Wertstoffsammler für 3 Abwurfbehälter

    Einzelpreis Brutto 667,59 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    561,00 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
  • 370.4 Müll- und Wertstoffsammler

    370.4 Müll- und Wertstoffsammler für 4 Abwurfbehälter

    Einzelpreis Brutto 794,92 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    668,00 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
  • CR50 Wertstoffbehälter aus Kunststoff

    CR50 Wertstoffbehälter aus Kunststoff

    Einzelpreis Brutto 48,79 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    41,00 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
  • Recycliingmaterial-Wagen_einzeln

    Recyclingmaterial-Wagen

    Ansehen
* Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wertstoffsammler als wichtige Unterstützung für das Personal

Abfallsammler sind im Pflegealltag wichtige Begleiter. Sie ermöglichen eine effiziente und zeitsparende Abfolge der anfallenden Tätigkeiten und entlasten durch die Bauweise auch das Pflegepersonal. Der Aufbau der Wertstoffsammler aus Edelstahl ist recht simpel. Er besteht aus mehreren Kammern, die getrennt voneinander reinen und unreinen Abfall aufnehmen können.

Durch die verwendeten Materialien und die Bauweise mit leichtgängigen Rollen kann die Abfallentsorgung kraftsparend vollzogen werden. Wertstoffsammler aus Edelstahl sind zudem beständig gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel und lassen sich einfach säubern.

Edelstahl – für Wertstoffsammler von enormem Vorteil

Bei Standard Systeme bieten wir Ihnen unterschiedliche Wertstoffsammler aus Edelstahl an, die besonders langlebig und robust sind. Sie lassen sich einfach durch die Station transportieren und verfügen über ein großes Fassungsvermögen. So ist es mit einem Gang möglich, mehrere Bewohnerzimmer gleichzeitig zu betreuen und den Abfall einzusammeln. Edelstahl als Werkstoff bietet darüber hinaus weitere Vorteile:

  • einfache Verarbeitung
  • temperaturbeständig
  • robust
  • korrosionsbeständig
  • hygienisch
  • leicht zu reinigen
  • geringes Gewicht

Wertstoffsammler aus hochwertigem Edelstahl

Die Wertstoffsammler sind aus Edelstahl gefertigt, ein Material, das sich durch besondere Stabilität und Langlebigkeit auszeichnet. Zudem ist Edelstahl als keimhemmend bekannt, Ansteckungen können durch die Verwendung vermieden werden. Der Wertstoffsammler erfüllt damit höchste Hygieneanforderungen im medizinischen Bereich, da Edelstahl leicht zu reinigen und auch eine professionelle Desinfektion problemlos möglich ist.

Wesentliche Komponenten zeichnen den Wertstoffsammler aus. Er verfügt über ein großes Fassungsvermögen von 50 Litern bei gleichzeitig einfacher Handhabung. Die kugelgelagerten Gelenkrollen machen ihn leichtgängig und einfach dirigierbar. Mit den Feststellbremsen bleibt der Abfallwagen problemlos und sicher an einem bestimmten Ort fixiert und kann so nicht zur potenziellen Gefahr für Personal und Patienten werden.

Leichtgängig ist auch das Öffnen der einzelnen Abwurfbehälter mittels Tretmechanismus im unteren Bereich sowie über Griffe, die sich unterhalb der Einwurföffnung befinden. Beim Tretmechanismus kommen die Hände mit dem Wertstoffsammler aus Edelstahl nicht in Berührung. Abfall kann daher hygienisch einwandfrei entsorgt werden, ohne Keime des Wertstoffsammlers auf den Menschen zu übertragen.

Wertstoffsammler aus Edelstahl in unterschiedlichen Größen für jeden Bedarf

Die Müll- und Wertstoffsammler erhalten Sie in unterschiedlichen Ausführungen. Dazu zählen zwei-, drei- sowie viertürige Modelle. Damit sind sie perfekt für die Trennung des Abfalls in Plastik, Papier und Restmüll geeignet. Der Boden und die Rückseite der Wertstoffsammler sind offen. Auf diese Weise kann die Leerung der Behälter einfach über die Rückseite erfolgen. Der offene Boden sorgt dafür, dass kein Abfall, der im Sammler versehentlich neben die Behälter fällt, dauerhaft darin liegen bleibt und gesundheitsschädliche Bakterien entwickelt. So ist jeglicher Abfall schnell sichtbar und kann hygienisch entsorgt werden. Die inneren Behälter aus Plastik und aus Leichtmetall für den Einsatz in die Wertstoffsammler sind auch einzeln erhältlich. Ihre konische Form macht sie leicht stapelbar, so können sie ideal auf Vorrat gelagert werden.

Die einzelnen Behälter können zusätzlich mit einem Abfallsack ausgestattet werden, der dafür sorgt, dass auch die kontaminierten Abfälle nicht mit dem Wertstoffsammler in Berührung kommen und ohne großes Zutun der Entsorgungsanlage zugeführt werden können.

Kleine und mobile Lösungen

Für kleine therapeutische Praxen sind Wertstoffsammler aus Edelstahl in den Patientenzimmern oder in den Mitarbeiterräumen ideale Lösungen. Die Rollen ermöglichen einen mobilen Einsatz. Mit ein oder zwei separaten Fächern lassen sich medizinische Abfälle und Hausmüll gesondert voneinander trennen, die Hygienevorschriften werden dabei gewahrt.

Mehrwegsammler

In größeren Pflegeeinrichtungen ist das Personal zudem für die Reinigung der Bewohnerzimmer verantwortlich. Neben Hausmüll fällt dort auch Papier, Kunststoff oder pflegebedingter Abfall an. Vor allem letzteres kann unter Umständen mit Keimen kontaminiert sein, die Erkrankungen verursachen. Ob Pflaster, Taschentücher, Windeln oder anderes Inkontinenzmaterial – die unreinen Hilfsmittel lassen sich schnell im Wertstoffbehälter aus Edelstahl entsorgen, ohne dass es zu einer Keimausbreitung kommt.

Sinnvolles Abfallmanagement in der Pflege

Die tagtägliche Herausforderung ist es, jeglichen Abfall kostensparend zu entsorgen. Mit einer vorgeschriebenen Mülltrennung und hygienischen Maßnahmen, die Infektionen verhindern, erhalten Sie die Gesundheit und belasten das Budget nicht zusätzlich.

  • Trennung von Papier, Glas, Kunststoff und Hausmüll
  • gesonderte Entsorgung von organischem Abfall
  • Geruchsreduktion

Um all die Punkte zu berücksichtigen und zugleich das Pflegepersonal zeitlich und körperlich zu entlasten, ist der Einsatz von Wertstoffsammlern aus Edelstahl durchaus sinnvoll. Die kompakten Hilfsmittel lassen sich mit Abfallsäcken ausrüsten, durch die eine farbliche Kennzeichnung der unterschiedlichen Müllsorten möglich ist. So bedarf es nicht immer erst einen Blick in das jeweilige Fach, sondern die Mülltrennung erfolgt intuitiv. Durch die praktische Öffnung über ein Fußpedal werden auch die ergonomischen Anforderungen erfüllt.

Hochwertiger Pflegebedarf von Standard Systeme

Dank unserer langjährigen Fachkompetenz und unserer Erfahrung bei der Beratung von Pflegekräften bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop Pflegebedarf an, der sich im Alltag bewährt. Weil in manchen Fällen Sekunden zählen, sind unsere Notfallwagen so ausgestattet, dass sie Leben retten können. Darüber hinaus ist ein ausgeklügeltes Wagensystem in einer Pflegeeinrichtung notwendig, um die Mitarbeiter bei ihrer wertvollen Arbeit zu schonen und zeitsparend agieren zu lassen. Denn ihre Arbeitskraft benötigt der Bewohner mit Sicherheit mehr. Verbandswagen und Behandlungswagen gehören ebenfalls zur Standardausstattung von Gesundheitseinrichtungen aller Art.

Um auch den bürokratischen Ablauf zu sichern, bieten wir Ihrer Einrichtung eine hochwertige Pflegesoftware an, die in allen Bereichen Anwendung findet. Ob zur Erstellung von Dienstplänen, dem Controlling oder in der Kommunikation mit dem Leistungsträger – mit caresystem digitalisieren Sie die rechtlich verpflichtende Pflegedokumentation. Ambulante Pflegedienste oder stationäre Einrichtungen können damit vom Erstaufnahmegespräche und der Informationssammlung über die Maßnahmenplanung bis hin zu den Pflegeberichten alle Daten sicher ablegen. Eine Zuweisung von Autoritätsstufen ist damit ebenfalls möglich. Gern beraten wir Sie umfassend zu diesem Thema und stellen unsere Pflegesoftware vor.