Wäschesäcke

Wäschesäcke für schnelles und hygienisches Sortieren

Wäschesäcke aus Polyester:

  • Selbstöffnend
  • Kochfest
  • In verschiedenen Farben erhältlich

Wäschesack für Industrie und Pflege

Für den Wäschekreislauf bestehen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen hohe hygienische Standards. Um diese einzuhalten, sind Wäschesammler und Wäschesäcke für die Industrie wichtige Arbeitsmittel, die das Pflegepersonal entlasten und zum Schutz aller dienen. In Pflegeeinrichtungen, in denen Menschen stationär betreut werden, oder auch in der häuslichen Pflege sind Wäschesäcke sinnvoll, da sich der Wechsel schnell und sicher vollziehen lässt.

Bei Standard Systeme bieten wir Ihnen Wäschesäcke für Industrie und Pflege in unterschiedlichen Farben. Sie sind besonders robust und zur mehrmaligen Verwendung geeignet.

3 Artikel

pro Seite

  • Verschlussschlaufe

    DNBIANCO Verschluss-Schlaufe

    Einzelpreis Brutto 3,69 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    3,10 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
  • SA Wäschesäcke

    SA Wäschesäcke

    Einzelpreis Brutto 19,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    16,80 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
  • SAC Wäschesäcke

    SAC farbige Wäschesäcke mit Streifen

    Einzelpreis Brutto 19,04 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
    16,00 € zzgl. MwSt. und Versandkosten 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Ansehen
* Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hygienische Wäschesäcke

In Krankenhäusern, Reha-Zentren, Pflegeeinrichtungen fallen täglich große Mengen gebrauchter Wäsche an. Vor allem Bettwäsche von Patienten und Bewohnern muss oft häufig gewechselt werden. Hinzu kommt gebrauchte Wäsche von Ärzten, Schwestern und Pflegern, aber auch die private Kleidung der Bewohner. In Wäschesäcken kann die anfallende Wäsche bequem und schnell sortiert werden, da in den hygienisch sehr sensiblen Bereichen die Ausbreitung von Keimen auf jeden Fall unterbunden werden muss. Auch die Wäschesäcke selbst sollten bei mehrfacher Verwendung problemlos zu pflegen sein.

Sie sind daher nicht nur strapazierfähig, sondern bestehen auch aus einer speziellen Polyesterfaser, die eine leichte Reinigung ermöglicht und häufiges Waschen problemlos übersteht. Selbstverständlich sind die Wäschesäcke für die Industrie und Pflege kochfest und zudem selbstöffnend, sodass sie einfach mitsamt Inhalt in die Maschinen gegeben werden können, wo sie während des Waschvorgangs automatisch geöffnet und geleert werden. Damit wird der Wäschetausch schnell durchführbar und die Kontamination mit Keimen minimiert.

Wäschesäcke für Industrie und Pflege in verschiedenen Ausführungen

Da vor allem in der Pflege der Zeitfaktor eine große Rolle spielt, sind unsere Wäschesäcke in unterschiedlichen Farben erhältlich. Durch schnelles Visualisieren wird die Wäsche dem richtigen Beutel zugeordnet.

Wäschesäcke farblich unterscheiden

Die weißen Wäschesäcke besitzen für eine sichere Unterscheidung verschiedene farbige Streifen. Sie sind in der Standardgröße 550 x 1000 mm erhältlich und damit passend für unsere Wäschesammler. Gleiches gilt für die farbigen Wäschesäcke mit jeweils bunten Streifen. Selbstverständlich sind alle Wäschesäcke kochfest und farbecht. Bei Standard Systeme finden Sie diese in verschiedenen Sets zusammengestellt. Zum zuverlässigen Verschließen der Wäschesäcke für den Transport im Wäschecontainer empfiehlt sich die Dnbianco-Verschluss-Schlaufe. Sie ist einfach in der Verwendung, leichtgängig und schließt die Wäschesäcke sicher gegen versehentliches Öffnen. Alternativ erhalten Sie bei uns auch den LV2-Zwillingsknebel zum manuellen Schließen.

Kompatible Wäschesäcke für Industrie und Pflege

Um die Wäsche für die anschließende Reinigung optimal vorzusortieren, sind die Wäschesäcke mit farbigen Kennstreifen versehen. So ist immer direkt ersichtlich, welche Wäsche in welchen Sack gehört. Für den Einsatz der Wäschesäcke sind Wäschesammler vorgesehen. Die Wäschesäcke werden darin eingehängt und können mit den Wagen leicht transportiert werden. Durch ihre Farbcodierung, die auf den Deckeln der Wäschesammler wiederzufinden ist, sind versehentliche Irrtümer bei der Sortierung faktisch ausgeschlossen. Auch für die Verwendung in den praktischen Kombisammlern und Stationswagen sind die Wäschesäcke in allen Ausführungen ideal geeignet. Auf diese Weise werden die Wäschesäcke während ihrer Benutzung hygienisch transportiert und können leicht gewechselt werden.

Anwendungsbereiche für Wäschesäcke in Krankenhäusern und Pflegeheimen

Die vielfältig einsetzbaren Wäschesäcke sind für den Wäschewechsel unverzichtbar. Sie können gleich mit der Kleidung oder den anderen Textilien in der Waschmaschine gereinigt werden.

Wäschesäcke auf Station

Besonders in Pflegeeinrichtungen ist es wichtig, die hohen Hygienestandards zu beachten. Hier leben und arbeiten viele Menschen unter einem Dach, Infektionen können sich dadurch schnell ausbreiten. Im schlimmsten Fall sind Pflegekräfte und Bewohner davon betroffen.

Bei inkontinenten Patienten, die möglicherweise auch noch bettlägerig sind, kann es vorkommen, dass mehrmals am Tag die Bettwäsche getauscht werden muss. Auch die Kleidung muss nach einem Vorfall gereinigt werden. Mit einem Wäschesack kann die Schmutzwäsche schnell eingesammelt und anschließend zur Wäscherei gebracht oder dem externen Dienstleister zugeführt werden. Durch den sicheren Verschluss, der auch vor unangenehmen Gerüchen schützt, dringt nichts nach außen. Das Einklemmen in einen rollbaren Wäschesammler erleichtert den Arbeitsvorgang.

Wäschesäcke im Krankenhaus

Täglich fällt auf einer Pflegestation viel Wäsche an. Handtücher, Kleidungsstücke oder die Arbeitskleidung des Personals müssen regelmäßig gereinigt und anschließend wieder der richtigen Person zugeführt werden. Mit den farblich unterschiedlichen Wäschesäcken für Industrie und Pflege gestaltet sich die Sortierung recht einfach.

Neben der Patientenbetreuung und dem hohen Wäscheaufkommen fällt in einem Krankenhaus auch ein hohes Maß an Arbeitskleidung an. Krankenschwestern, Ärzte und Operateure erscheinen uns jederzeit in einem sauberen Kittel. Doch nicht selten kommt es bei einer Behandlung zu einer Verunreinigung durch Blut oder andere Körperflüssigkeiten. Um den nächsten Patienten wieder in gewohntem Bild zu versorgen, muss die Arbeitskleidung gewechselt werden.

Die kontaminierten Textilien können in einem Wäschesack sicher verwahrt werden und anschließend der Wäscherei oder dem Wäscheservice zugeführt werden. Auch hier werden die Wäschesäcke in einen Wäschesammler geklemmt. Ist dieser voll, kann er leicht entnommen und durch einen leeren ausgetauscht werden.

Wäschesammler für Wäschesäcke

Damit der Arbeits- und Kraftaufwand für die Pflegekräfte möglichst gering ist und die Kräfte für wichtigere Aufgaben geschont werden, lassen sich die Wäschesäcke einfach in einen Wäschesammler einklemmen und aus diesem entnehmen. Die Wäschesammler sind mit leichtgängigen Rollen ausgestattet und können ein bis vier Wäschesäcke integrieren. Beim Transport ist sichergestellt, dass reine und unreine Wäsche nicht in Kontakt kommen – somit ist eine Kontaminierung mit infektiösen Keimen ausgeschlossen. Die Wagen sind robust, leicht zu reinigen und halten einer dauerhaften Benutzung stand. Gleichzeitig können sie auch als Abfallsammler umfunktioniert werden.

Pflegebedarf von Standard Systeme

Seit über 45 Jahren verfügen wir über Erfahrung in der Pflege. Wir wissen genau um die Bedürfnisse des Pflegepersonals, aber auch um die hohen Anforderungen, die bei der Versorgung von Bewohnern erfüllt werden müssen. Damit Sie in Ihrer Einrichtung Kräfte und Ressourcen schonen, steht Ihnen in unserem Onlineshop hochwertiger Pflegebedarf zur Verfügung. Wagensysteme wie Abfallsammler oder Stationswagen ermöglichen es, möglichst viele Zimmer in einem Arbeitsgang zu betreuen.

Zusätzlich finden Sie bei uns Notfallwagen, Anästhesiewagen oder Behandlungswagen, die bei medizinischen Untersuchungen lebensnotwendig sind. Verbandswagen mit großen Stauräumen bieten viel Platz für Binden, Pflaster oder Desinfektionsmittel, um möglichst viele Bewohner im Ernstfall zu versorgen.

Die Pflegedokumentation ist für alle Einrichtungen rechtlich bindend. Standard Systeme bietet Ihnen mit caresystem eine modulare Pflegesoftware, die für viele Bereiche geeignet ist. Ob Sie die Informationssammlung Ihrer Bewohner jederzeit auf dem aktuellen Stand halten, Pflegemaßnahmen anpassen oder Kontakt mit dem Leistungsträger aufnehmen wollen, in allen Fällen ist die Digitalisierung ein sinnvoller Schritt. In der Pflegesoftware – die sich sowohl für die stationäre als auch für die häusliche Pflege eignet – können zudem Dienstpläne unter Berücksichtigung aller Kriterien erstellt werden. Gern beraten wir Sie dazu umfassend und ausführlich.