• Annähernd 100%-ige Umsetzung des Anforderungsprofils des Projektbüros
  • Orientierung an der aktuellen Handlungsanleitung zum Strukturmodell
  • Bewährte Umsetzung des „Prinzip-Einfach“ auch in careplan SIS
  • Möglichkeit Ihre Bewohner(innen) „nach und nach“ auf das neue Strukturmodell umzustellen

careplan SIS

Als Anbieter von Dokumentationslösungen über mehrere Jahrzehnte haben wir den Vorschlag des Bundesministeriums zur Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation von Anfang an begrüßt.

Dokumentation sollte und soll nicht für Prüfinstanzen geführt werden, nein, sie soll die Pflegenden in ihrem pflegerischen Alltag entlasten, ein wirtschaftlich vertretbares Maß nicht überschreiten und letztendlich die Versorgung und Betreuung der ihnen anvertrauten Menschen bestmöglich unterstützen.

Dieser Grundgedanke prägt unsere elektronische Pflegedokumentation careplan seit jeher.

Durch die annähernd 100%-ige Anpassung von careplan an das Anforderungsprofil für die Abbildung des Strukturmodells und die konsequente Orientierung an der aktuell gültigen Handlungsanleitung, geben wir unseren Kunden Sicherheit bei der Einführung und Umsetzung der entbürokratisierten Pflegedokumentation.

Produktdetails

 
 

Jetzt neu: Das QPR-Modul

Mit dem 01.10.2019 startet gemäß SGB XI §§114 ff. die neue Qualitätsprüfungs-Richtlinie und die Erhebung anhand der neuen Indikatoren in den Einrichtungen der stationären Pflege.

Nach der Beantwortung der insgesamt 98 Fragen zum Bewohner beginnt die Übermittlung der erhobenen Daten an die neue Datenauswertungsstelle, das aQua-Institut in Göttingen.

Damit Sie optimal auf diese neue Situation vorbereitet sind, bietet Standard Systeme Ihnen das neue QPR-Modul zur vereinfachten und schnellen Datenerfassung und internen Qualitätsbeurteilung.

Das Modul bietet Ihnen als optimale Ergänzung zu careplan unter anderem diese Vorteile:

  • assistierte Regelprüfung nach SGB XI §§ 114 ff.
  • Extraktion und Bereitstellung verfügbarer Daten aus careplan
  • pseudonymisierte und codierte Bewohnerdaten
  • Ermittlung von Referenz- und Schwellenwerten
  • Aufbereitung der Daten für den standardisierten Export zur DAS (Datenauswertungsstelle)

 Anmeldung QPR-Modul

Damit Sie keine Daten für die Qualitätsprüfung Ihrer Pflegeeinrichtung vergessen, erinnert Sie das Modul automatisch an fehlende Informationen, sodass Sie diese sofort nacharbeiten oder an die zuständige Fachkraft delegieren können. Ausschlusskriterien werden automatisch berücksichtigt, sodass wesentliche Fehler direkt vermieden werden. Mit praktischen Übersichten, zum Beispiel zur Pflegegradverteilung, haben Sie Daten für Ihre Einrichtung direkt im Blick, natürlich können Sie aber auch Einzelprüfungen Ihrer Bewohner durchführen. Praktische Hilfestellungen und viele nützliche Erläuterungen erleichtern Ihnen zusätzlich die Arbeit. Referenzwerte ermöglichen Ihnen zudem eine realistische Einschätzung und Beurteilung Ihrer Ergebnisse.

Die Ergebnisse werden anschließend in einem übersichtlichen Druckbericht zusammengefasst und ab dem 4. Quartal 2019 direkt via Schnittstelle zur Verfügung gestellt.


Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns auf!

Mit diesem Bestellformular können Sie sich auch direkt das QPR-Modul für Ihre Einrichtung sichern! Einfach ausfüllen und an info@standardsysteme.de oder kostenfrei per Fax an 0800 101 09 78 senden!

Übrigens: Für einen reibungslosen Einstieg in die QPR-Vorgaben bieten wir Ihnen auch die passenden Schulungen an - egal ob als E-Learning-Modul, Online-Schulung oder persönlich bei Ihnen vor Ort!