Edelstahl-Servicewagen

Servicewagen aus hochwertigem Edelstahl:

  • Individuell konfigurierbar
  • Leicht zu reinigen
  • 100% Op-geeignet

Die hochwertigen Servicewagen von Standard Systeme bestehen aus reinem Edelstahl. Edelstahl ist nicht nur äußerst stabil und stoßfest, es ist auch leicht zu reinigen und kann problemlos völlig steril gehalten werden. Daher ist Edelstahl das Material der Wahl, wenn es um Hygiene im Krankenhaus und auf der Pflegestation geht. Die Servicewagen sind 100% OP-geeignet. OP-Besteck, Geräte und weitere Hilfsmittel lassen sich auf den sterilen Servicewagen ideal ablegen, da kein Risiko durch Verunreinigung oder Bakterien besteht. Durch die festen Böden in unterschiedlicher Anzahl steht immer ein passender Servicewagen bereit, egal, ob viele kleinere oder wenige große Geräte und Bestecke benötigt werden. Die leichtgängigen Rollen und die zuverlässige Feststellbremse machen den Servicewagen im OP zum verlässlichen Hilfsmittel.

* Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

* Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Servicewagen für den sicheren Transport

Servicewagen sind im medizinischen und pflegenden Bereich einfach unverzichtbar. Medizinische Gerätschaften sind schnell und unkompliziert zum Patienten transportiert und dort jederzeit einsatzbereit. Die beiden Schiebegriffe an den Stirnseiten machen den Servicewagen einfach lenkbar und die Stoßfänger gleichen kleine Unebenheiten im Fußboden aus. Die leichte Erhöhung der Seitenränder der Böden verhindert ein Wegrutschen von medizinischem Gerät und dank der Bremsen steht der gesamte Servicewagen einfach sicher und stellt so keinerlei potenzielle Gefahr für Patienten und Ärzte dar. Für sterile Transporte steht ein spezialisiertes Modell mit fest schließender Tür bereit. Es bietet einen ausziehbaren Gitterboden, der in der Höhe verstellt werden kann. Somit können sterile Geräte gefahrlos in den OP transportiert werden und organisches Material bleibt keimfrei beim Transport.

Servicewagen mit festen und herausnehmbaren Böden

Ein hochwertiger Servicewagen muss im Alltag vielen unterschiedlichen Anforderungen gewachsen sein. Je nach Umfang der Pflegestation gibt es den Servicewagen in verschiedenen Höhen und Breiten. Neben den Modellen mit festen Böden sind bei anderen Servicewagen die Einlegeböden herausnehmbar. Stethoskop, Blutdruckmessgerät und Handschuhe finden auf dem mittleren Boden Platz, während Nierenschale, Spritzen und Medikamente zur besseren Übersicht oben liegen. Auf dem untersten Boden bleibt Platz für Abwurfbehälter und Nadelcontainer. Auf der Station sind die Servicewagen auch für die Bereitstellung von Getränken ideal geeignet. So können sauberes Geschirr und Lebensmittel auf dem obersten Einlegeboden platziert werden und gebrauchtes Geschirr auf den unteren. Eine täglich ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist für gesunde, aber vor allem auch für pflegebedürftige Personen von enormer Wichtigkeit. Wasserflaschen können auch in größeren Mengen sicher auf dem untersten Boden der Servicewagen abgestellt werden.

Weiter Artikel finden Sie auch unter OP-Line, Literatur und Assessmenthilfen und Mappensysteme.